Weitere Informationen
    Konstruktrivismus
    Ressourcen
    Wahrnehmung
    Focusing
    Lösungsorientierte
Arbeitsweise
    Systemische
Sichtweise
    Bohmscher Dialog
 
 
 
 
 
 
 
 
 
  Links
  Home
 
On-the-movE

Tel. 052 534 17 67
Tel. 079 677 29 33
info.rdh@on-the-move.ch

 

Ressourcenorientiertes Denken und Handeln im Alltag
         
       
 

Ressourcen

Ein Blick ins englische Wörterbuch:

source o. sources  = Quelle, Bodenschätze, Geldmittel, Hilfsmittel, Findigkeit

Die Bedeutung des Wortes Ressourcen in den Bereichen Pädagogik und Psychologie:

vorhandene Fähigkeiten
vorhandene, aber nicht mehr zugängliche Fähigkeiten
hilfreich erlebte Fähigkeiten
hilfreich erlebte und erinnerte Beziehungen
hilfreich erinnertes Problembewältigungsverhalten

Was geschieht bei einer ressourcenorientierten Haltung?

Die Ressourcenperspektive bewirkt eine Einstellungsveränderung. Die Umwelt wird als vielfältige Ressource wahrgenommen. Aktuelle Verhaltensweisen werden als Ressourcen entschlüsselt und evtl. gefühlsmässig neu bewertet.
Der Rückgriff auf vorhandene Ressourcen erleichtert Veränderung in die gewünschte Richtung.
Durch Probehandeln und Handlungserfahrung wird die gewünschte Veränderung unterstützt und gefestigt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Was für Dich getan wird, das lasse zu, was Du für Dich tun kannst sorge dafür, dass Du es tust